Grund der Forenschliessung und wie ihr euch anmelden könnt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Grund der Forenschliessung und wie ihr euch anmelden könnt

Beitrag von Admin am So Jul 06, 2014 9:54 pm

Ein geschlossenes Forum, ……. , was soll denn der Scheiß?
Ich urbexe nun schon seit Jahren, …… , auch wenn das früher nicht so hieß. Ich habe mich immer an den Leitsatz „Take nothig but Fotos, leave nothing but footprints“ gehalten. Ich hab keine Fotos arrangiert, nix umgestellt, nix kaputt gemacht, ……
Klar und mal ehrlich, …… , welcher Explorer würde ohne Vandalen in auch nur eine Location kommen, ….. , da müssten wir ja einbrechen, …… , und das hab ich auch noch nie! Die Locations die ich besucht habe waren auf und irgendjemand hat sie halt aufgemacht, …… , und das war nicht der Zahn der Zeit.
Mir sind öfter mal andere Explorer in ner Location über den Weg gelaufen. Anfangs haben die genau wie ich etwas verstohlen Bilder von der Location gemacht und waren genau wie ich froh nicht erwischt zu werden. Das hat sich mit der Zeit leider geändert. Ich habe sogenannte Explorer erlebt, die wild irgendwelche Dinge durch die Location geschleppt haben um ein bestimmtes Bild so zu haben wie sie das wollten, …… , natürlich keine Idee davon nachher den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen. Auch die (dreisten) Fragen zu irgendwelchen Locations in meiner facegruppe sind immer mehr geworden. Ein Beispiel:
Tom (Name geändert) wollte von mir unbedingt den Eingang zur Zwiebackfabrik Brandt Hagen wissen, ……. , weil er grade mal eben so rein zufällig davorstand. Noch am selben Tag wollte er wissen wo genau die Fabrikantenvilla von meiner home steht. Zwei Tage später fragte er dann zufällig nach dem Eingang ins Marienhospital. Kurz später bekam ich ne PN ob ich denn Interesse an Bildern aus der Kent-School hätte. Dazu mal:
Ich hab über ein Jahr nach dem Eingang der Zwiebackfabrik gesucht, …… , und ich wohne in Hagen. Danach war ich dann schon mehr als einmal drin. Auch von der Villa weiß ich ne Menge, …… , ich mache mich halt schlau bevor!!! ich losziehe. Völlig loggesch, dass Tom schon hier gar keine Infos bekommen hat! Die Frage nach dem Marienhospital fand ich dann schon ziemlich frech.
Mal was zur Kent School? Die Geschichte der Location setzte ich als bekannt voraus. Ich war Anfang 2011 zum ersten mal da und bin nur über das Gelände gegangen, …… , war eben nicht drin, ….. , ich war für mein Empfinden nicht gut genug vorbereitet. Ich hab dann nach weiterer Vorbereitung den Verwalter ausfindig gemacht und den telefonisch gefragt, ob eine private Fotosession in der Location OK ist, ……. , mach ich nicht immer, …… , war da aber besser. Also ein paar Wochen später noch mal hin und Bilder machen, …… , dann deutlich besser vorbereitet. Danach war ich noch ein paar mal da, …… , hab aber kaum noch Bilder machen können, weil bei der Geschichte der Location das natürlich auch nen Treffpunkt für Neonazis ist, …… , und die waren halt häufig da, ……. , womit ich dann nicht mehr reingegangen bin. Bei meinem letzten Besuch ist mir ein netter, alter Mann über den Weg gelaufen und wir sind ins Gespräch gekommen. Er wäre mal Lehrer an der Kent-School gewesen und würde gerne mal zum Gelände kommen. Von ihm weiß ich dann auch die letzten Entwicklungen der Kent-School. Die Stadt Viersen hat es einfach genervt, dass nur noch Vandalen und Neonazis auf dem Gelände waren. Also haben die ein Baugutachten in Auftrag gegeben in dem festgestellt wurde, die Kent-School sei baufällig, …… , hier hat der Mann dann laut gelacht, ….. , die Kent-School baufällig??? Der Besitzer ist in der Folge mit einer Konventionalstrafe von 10.000 € belegt worden, falls irgendwer auf dem Gelände erwischt wird, ……. , na ratet doch mal wen der dann in Regress nimmt? Dummerweise gehören die Wiesen um die Kent-School der Stadt und sind seit Jahren an die anwohnenden Landwirte verpachtet, die in den Stallungen des Klosters Pferde halten. Das Gelände ist also nicht verlassen!!! Na dann mal viel Spaß da Bilder zu machen, ……. , 10.000 € Eintritt sind mal ne Hausnummer und die Wahrscheinlichkeit erwischt zu werden ist auf dem Gelände nicht so klein.
Das hab ich dann also mit Tom vertextet und er wollte mir unbedingt Bilder aus der Kent-School schicken, die er erst noch machen wollte. Genau da hab ich ihn dann nicht einfach rausgeschmissen, sondern kurzerhand verbannt und alles gelöscht.
Ein Beispiel von vielen, …… , die Liste ließe sich fortführen.
Diese Loide dürfe sich gerne in den einschlägigen Foren rumtreiben, …… , ein wesentlicher Grund, warum ich in (fast) keinem Forum mehr bin, …… , und dort ihr Unwesen treiben. (Aktiv bin ich noch im Forum von http://pripyat.com/ ...... , kann sich einer denken warum nur?) Hier weiß ich das zu verhindern. Dieses Forum wird also ein überschaubarer, dafür aber feiner Kreis. Und genau deshalb hab ich das Forum geschlossen. Alle Anmeldungen gehen nur über mich und die Freischaltung erfolgt erst nach Vorstellung an den crazy Doc hier, auf meiner home, in meiner facegruppe oder bei face selber.
Wen das alles abschreckt, der solls bleiben lassen.
Greetziz fum crazy Doc, ……. , ja, ja ich bin der Admin, …… , wer sonst?

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 23.05.14
Alter : 52

http://urbexmerlin.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten